28.10.20

God Cancer

 Greg Stolze dürfte einigen von euch als Rollenspielautor bekannt sein. Er hat bei Unknown Armies mitgearbeitet und schreibt so einiges für Cthulhu und Delta Green. Dass er auch Geschichten und Romane schreibt ist vielleicht weniger bekannt. Sein Vampire-the-Requiem-Roman "A Hunger Like Fire" ist der beste Vampire-Roman, den ich kenne. Er hat schon Fiktion für Cthulhu und auch für Unknown Armies geschrieben.

Noch drei Tage läuft sein Kickstarter für den cthuloiden Roman God Cancer. Ich zitiere von den KS-Seite:

GOD CANCER starts with At the Mountains of Madness, meshes it with The Narrative of Arthur Gordon Pym (the origin of the dread phrase "Tekeli li!"), and brings it into the twenty-first century with a heavy dose of harrowing medical drama.

Stolze schreibt gut. Ich bin dabei :-)

Leider läuft der Kickstarter nicht so toll.  Bisher sieht es so aus, als würde das Ziel knapp nicht erreicht werden. In der Welt der Fiktion ist Stolze nun mal nur ein kleiner und sehr vielen große Fischen. Falls euch das Thema interessieren könnte, habt ihr noch die Möglichkeit einzusteigen und so das Buch vielleicht doch zu ermöglichen. 

GOD CANCER bei Kickstarter

Keine Kommentare:

Kommentar posten